Sport und Kita

Die Zusammenarbeit von Sportvereinen mit Kitas gewinnt angesichts der fortschreitenden Ganztagsbetreuung von Kindern immer mehr an Bedeutung. Dabei kommt der frühkindlichen Bewegungsförderung eine tragende Rolle zu. Abwechslungsreiche Bewegungsmöglichkeiten verschaffen dem Kind nicht nur körperliche Beanspruchungen und Reize für seine allseitige körperliche Entwicklung, sondern bilden die Grundlagen für eine harmonische und ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung des Kindes. Durch Kooperation und Vernetzung im Stadtteil können sich Vereine bekannt machen und als verlässlicher Partner für Bewegung positionieren sowie zur Vielfalt der Bewegungsangebote für Kinder im Vorschulalter beitragen.

Sportpatenschaften – Kooperation von Sportvereinen mit Kitas

Schon im Vorschulalter lernen die Kinder den Verein kennen und können so kompetent und kindgerecht bei ihrer Bewegungsentwicklung begleitet werden. Um diese Art der Kooperation zu unterstützen, bietet die Sportjugend Bielefeld seit 2008 Beratung und Umsetzungskonzepte für Vereine an, die eine Kooperation mit einer Kita eingehen möchten.

Alle Infos zu den "Sportpatenschaften" gibt es hier.

Projekte der Sportjugend zum Thema "Sport und Kita"

Die Sportjugend bietet Bielefelder Kitas in Kooperation mit (Kampf-)Sportvereinen das Selbstbehauptungsprgramm "Bärenstark in Bielefeld" an.

Auch beim Gesundheitsprojekt für Vorschulkinder "Gesund und stark mit Rick und Rack" wird das Thema Sport großgeschrieben.

Familienzentren können einmal im Jahr mit ihren Kindern zu den "Kinderbewegungstagen" kommen.

Um mit Kitas in Kontakt zu treten oder eine Kooperation mit Leben zu füllen können Sportvereinedas "Bielefelder Mini-Sportabzeichen"oderdas "Kibaz"(Kinderbewegungsabzeichen von der Sportjugend NRW und den Fachverbänden) nutzen.

Außerdem haben Vereine die Möglichkeit, sich über eine Kooperation mit einerAnerkannten Bewegungskitazum "Kinderfreundlichen Sportverein" des Landessportbund NRW auszeichnen zu lassen.

Der Gutschein "Sports4Kids" ermöglicht vierjährigen Kindern eine kostenlose einjährige Vereinsmitgliedschaft.